Zur Startseite - Home

Diakonisch Gestalten und Führen


Diakonisches Führungstraining

In 5 Modulen á zwei Tagen geht es um Führung und Management in diakonischen/kirchlichen Einrichtungen in Verbindung mit dem christlichen Auftrag als Diakon/Diakonin/Diakonisse 
• Welche ethischen, biblischen und theologischen Grundlagen leiten mein Handeln als Führungskraft?
• Welches Wissen, welche Methoden und welche Fähigkeiten professionellen Führens brauche ich?
• Wie kann ich seelsorgliche Aspekte darin einfließen lassen?
• Wie kann ich zudem spirituelle und gemeinschaftliche Gestaltungsaspekte in der Managementfunktion einsetzen?
• Und ganz konkret: wie gestalte ich dabei meinen Arbeitsalltag als erkennbar „diakonische“ Führungskraft?

 

Was wollen wir mit diesem Angebot erreichen?

  • Teilnehmende erwerben und/oder vertiefen grundlegende Führungskompetenzen
  • Sie reflektieren und erweitern ihr Führungshandeln auf dem Hintergrund ihrer (bereits vorhandenen) theologisch-diakonischen Kompetenz
  • Sie ergänzen ihre theologisch-diakonische Kompetenz, v.a. in für Führung relevanten Themenbereichen

Modul 1: Diakonisch Führen - Anforderungen professioneller Führung und theologisch-ethische Grundlagen

Modul 2: Personal- und Mitarbeitendenführung und Seelsorge

Modul 3: Führung von Teams - auch in multikulturellen und -religiösen Settings

Modul 4: Führung und Entwicklung einer Diakonischen Organisation und der Rolle der Spiritualität

Modul 5: Identität und Rolle als Führungskraft in der Diakonie

Die Module werden von einem gemeinsamen Team aus der Ev. Bildungsstätte und Bildung & Beratung bethel durchgeführt.

 

Teilnahmevoraussetzungen:

Diakoninnen, Diakonissen, Diakonie und Mitglieder in den Diakonischen Gemeinschaften, die bereits eine Leitungsaufgabe oder Führungsfunktion haben oder eine solche anstreben.

Zur Anmeldung
Kapitelbild

Nr. DiaBi-1 

Zur Anmeldung

Termin:
03.-04.12.19 (Modul 1), Folgetermine auf Anfrage

Zielgruppe:
Diakoninnen, Diakonissen, Diakonie und Mitglieder in den Diakonischen Gemeinschaften, die bereits eine Leitungsaufgabe oder Führungsfunktion haben oder eine solche anstreben.

Dozenten/Innen:
Pastorin Jutta Beldermann / Diakon Max Wulfmeier-Böhm

Teilnahmebeitrag:
70,00 € pro Modul

Ort: Nazareth

Anmeldung bis: 31.07.2019

Nützliche Links
Kontakt
Aktuelles

 

Informationen
Impressum
Datenschutz
Tipps zum Datenschutz
Barrierefreiheit

Service
Sitemap


Die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel sind wegen Förderung mildtätiger, kirchlicher und als besonders förderungswürdig anerkannter gemeinnütziger Zwecke nach dem Freistellungsbescheid bzw. nach der Anlage zum Körperschaftsteuerbescheid des Finanzamtes Bielefeld-Außenstadt, StNr. 349/5995/0015, vom 25.02.2015 für den letzten Veranlagungszeitraum nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit. 

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Weitere Informationen.

OK

© 2019 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel